Wij gebruiken cookies op deze site om uw gebruikservaring te optimaliseren. Door te klikken op om het even welke link op deze pagina verklaart u zich akkoord met het gebruik van cookies. Mehr Info.
Akzeptieren

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung regelt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Gentse Gidsen VZW (im folgenden "Gentse Gidsen", "wir", "uns"), wenn Sie:

a) unsere Webseite (https://www.gentsegidsen.be , im folgenden: "Webseite") besuchen;

b) mit uns über E-Mail, Telefon und soziale Medien (im folgenden: "soziale Mediennetzwerke", z.B. Facebook) kommunizieren möchten;

c) sich uns als Führer oder Mitglied anschließt oder sich an unseren Aktivitäten beteiligt.

d) eine Reservierung bei uns vornimmt und online zahlt

1. ALLGEMEINES

1.1. Ihre persönlichen Daten werden von Gentse Gidsen VZW, Godshuizenlaan 2b, 9000 Gent, Belgien, mit der Firmennummer 0409.675.837 verarbeitet. Sie können uns über E-Mail unter administratie@gentsegidsen.be erreichen.

1.2. Wird auf bestimmte Gesetze oder Verordnungen Bezug genommen, so schließt diese Bezugnahme jede Änderung, Ersetzung oder Aufhebung der genannten Gesetze oder Verordnungen ein, einschließlich aller damit zusammenhängenden Durchführungserlasse.

1.3. Gentse Gidsen behält sich das Recht vor, die Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen zu ändern oder zu ergänzen. Jede derartige Ergänzung oder Änderung wird über die Webseite kommuniziert.

2. ARTEN VON PERSONENBEZOGENEN DATEN, DIE WIR VERARBEITEN

2.1. Wenn Sie unsere Webseite und soziales Mediennetzwerk nutzen, können wir die folgenden personenbezogenen Daten erfassen:

  • technische Informationen über das von Ihnen verwendete Gerät, wie z. B. Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, den geografischen Standort und das Betriebssystem;
  • Informationen über Ihren Surfverhalt, z. B. wie lange Sie die Seite besuchen, auf welche Links Sie klicken, welche Seiten Sie besuchen und wie oft Sie die Seite besuchen.

2.2. Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder über soziale Mediennetzwerke kontaktieren, erfassen wir:

  • die grundlegenden identifizierenden Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie z. B. Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer;
  • den Inhalt Ihrer Kommunikation und die technischen Einzelheiten der Kommunikation selbst (mit wem von uns Sie schreiben, das Datum, die Uhrzeit, usw.);
  • Ihre Präferenzen in Bezug auf den Erhalt unserer E-Mail-Kommunikation, wie z. B. Informationen über unsere Aktivitäten usw.;
  • alle anderen personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

2.3. Wenn Sie bei uns Mitglied werden, erheben und verarbeiten wir im Zusammenhang mit Ihrer Mitgliedschaft die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:

  • grundlegende Identitätsdaten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer;
  • Finanzdaten, insbesondere Ihre Kontonummer;

2.4. Wenn Sie bei uns Guide werden, erheben und verarbeiten wir im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:

  • grundlegende Identitätsdaten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum;
  • Finanzdaten, insbesondere Ihre Kontonummer;
  • Portfoliodaten (geführte Sprachen und Fächer);
  • Ihr Foto.

2.5.   Wenn Sie über die Webseite, E-Mail, Telefon oder soziale Mediennetzwerke  eine Buchung bei uns vornehmen, erfassen wir:

  • die grundlegenden Identitätsinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer;
  • den Inhalt Ihrer Kommunikation und die technischen Details der Kommunikation selbst (mit wem von uns Sie korrespondieren, das Datum, die Uhrzeit, usw.);
  • Ihre Präferenzen in Bezug auf den Erhalt unserer E-Mail-Kommunikation, wie z. B. Informationen über unsere Aktivitäten usw.;
  • alle anderen persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

3. ZWECKE, FÜR DIE GENTSE GIDSEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDET

3.1. Gentse Gidsen verwendet Ihre persönlichen Daten, um Ihnen die gewünschten Informationen auf angemessene und effiziente Weise per E-Mail, Telefon oder über soziale Mediennetzwerke zukommen zu lassen.

3.2. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch, wenn Sie sich bei uns als Mitglied oder Guide bewerben, im Rahmen der normalen Mitgliederverwaltung unseres Vereins. Wenn Sie an unseren Aktivitäten teilnehmen möchten, verarbeiten wir die oben genannten personenbezogenen Daten, um Ihre Teilnahme zu ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch, um Sie und die anderen Teilnehmer im Nachhinein über die vergangenen Aktivitäten informieren zu können, z.B. durch Stimmungsbilder.

3.3. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um einer angemessenen Aufforderung durch zuständige Vertreter oder Beauftragte von Strafverfolgungs-, Justiz-, Regierungsbehörden oder -organen, einschließlich zuständiger Datenschutzbehörden, nachzukommen.

Gentse Gidsen kann Ihre personenbezogenen Daten auch auf eigene Initiative an die Polizei oder Justizbehörden als Beweismittel oder bei begründetem Verdacht auf eine rechtswidrige Handlung oder einen Straftat bei der Nutzung unserer Webseite, soziale Mediennetzwerke oder sonstiger Kommunikation mit uns, im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft oder Teilnahme an unseren Aktivitäten übermitteln.

3.4. Gentse Gidsen kann Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen von Gentse Gidsen verarbeiten, insbesondere zur Sicherung unserer Beweismittel in Vorbereitung auf oder während eines Streitbeilegungs- oder Gerichtsverfahrens sowie zur Sicherung unserer Webseite, soziale Mediennetzwerke und Aktivitäten.

4. RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

4.1. Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu dem im Artikel  3.1 beschriebenen Zweck geben Sie mit Ihrer Informationsanfrage Ihre ausdrückliche Einwilligung.

4.2. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu dem im Artikel 3.2 beschriebenen Zweck ist für die Erfüllung des Vertrages, den wir mit Ihnen als Mitglied, Guide oder Teilnehmer an unseren Aktivitäten haben, erforderlich.

4.3. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den im  Artikel 3.3 genannten Zwecke ist erforderlich, damit Gentse Gidsen seine gesetzlichen Verpflichtungen erfüllen kann.

4.4. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu dem im Artikel 3.4 genannten Zweck ist für das berechtigte Interesse von Gentse Gidsen erforderlich, nämlich um

  • uns in die Lage zu versetzen, uns in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren zu verteidigen;
  • unsere Webseite, soziale Mediennetzwerke und Aktivitäten frei von Missbrauch und illegalen Aktivitäten zu halten.

5. EMPFÄNGER UND ÜBERTRAGUNGEN

5.1. Grundsätzlich übermittelt Gentse Gidsen Ihre personenbezogenen Daten nur in identifizierbarer Form an Sie selbst und andere Teilnehmer, soweit dies im Rahmen der Berichterstattung über vergangene Aktivitäten geschieht. Wir können Ihre persönlichen Daten auch an die unten beschriebenen Dritten sowie an die zuständigen Regierungs- und Justizbehörden weitergeben, wenn diese uns darum bitten.

Sie haben jedoch Verständnis dafür, dass bei der Nutzung unserer soziale Mediennetzwerke Ihre personenbezogenen Daten auch von den  Anbietern sozialer Medien verarbeitet werden. Weitere Informationen darüber, wie jene Anbieter sozialer Medien Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, finden Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen.

5.2. Wir arbeiten mit einem Drittanbieter zusammen, um Ihnen die Webseite zur Verfügung zu stellen.

6. QUALITÄTSSICHERUNG

6.1. Gentse Gidsen bemüht sich nach Kräften, nur die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, die zur Erreichung der oben beschriebenen Ziele erforderlich sind.

6.2. Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es zur Erreichung der oben beschriebenen Ziele erforderlich ist oder bis Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung dieser Daten widerrufen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten entidentifizieren, wenn sie für die oben beschriebenen Zwecke nicht mehr benötigt werden, es sei denn:

  • ein zwingendes Interesse von Gentse Gidsen oder eines Dritten besteht, Ihre personenbezogenen Daten identifizierbar zu halten;
  • es eine gesetzliche oder behördliche Verpflichtung oder eine gerichtliche oder behördliche Anordnung gibt, die uns daran hindert, sie zu entidentifizieren.

6.3. Wir ergreifen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff oder Diebstahl sowie vor unversehentlichem Verlust, Veränderung oder Zerstörung zu schützen. Sie verstehen jedoch, dass Sicherheit und Schutz eine Best-Effort-Verpflichtung sind und nie garantiert werden können.

7. IHRE RECHTE

7.1. Sie haben das Recht, Zugang zu allen von Gentse Gidsen verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, die sich auf Sie beziehen. Gentse Gidsen behält sich das Recht vor, bei mehreren aufeinanderfolgenden Zugriffsanfragen, die Gentse Gidsen offensichtlich Unannehmlichkeiten oder Schaden zufügen wollen, eine Verwaltungsgebühr zu berechnen.

7.2. Sie haben das Recht zu verlangen, dass alle Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten unentgeltlich berichtigt werden. Wenn ein Antrag auf Berichtigung gestellt wird, muss einen  Nachweis über die Fehlerhaftigkeit der Daten, für die eine Berichtigung beantragt wird, beigefügt werden.

7.3. Sie haben das Recht, die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind oder Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Sie müssen jedoch bedenken, dass ein Antrag auf Entfernung von Gentse Gidsen anhand folgender Kriterien bewertet wird

  • übergeordnete Interessen von Gentse Gidsen oder einer anderen dritten Partei;
  • gesetzliche oder behördliche Verpflichtungen oder behördliche oder gerichtliche Anordnungen, die einer solchen Entfernung entgegenstehen können.

7.4. Anstelle der Löschung können Sie auch verlangen, dass Gentse Gidsen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränkt, wenn (a) Sie die Richtigkeit dieser Daten bestreiten, (b) die Verarbeitung unrechtmäßig ist, (c) Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen oder (d) die Daten für die oben beschriebenen Zwecke nicht mehr benötigt werden, Sie sie aber zur Verteidigung vor Gericht benötigen.

7.5. Sie haben das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Artikel 4.4 zu widersprechen, wenn Sie angeben, dass es schwerwiegende und gerechtfertigte Gründe in Bezug auf Ihre besonderen Umstände gibt, die einen solchen Widerspruch rechtfertigen.

7.6. Sie haben das Recht, von uns alle personenbezogenen Daten, die Sie uns gemäß Artikel 4.1 zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

7.7. Wenn Sie einen Antrag auf Ausübung eines oder mehrerer der oben genannten Rechte stellen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an administratie@gentsegidsen.be. Eine E-Mail mit der Aufforderung zur Ausübung eines Rechts wird nicht als Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über das hinaus, was zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist, ausgelegt. Bei jeder solchen Anfrage muss klar angegeben werden, welches Recht Sie ausüben möchten, und gegebenenfalls die Gründe dafür. Außerdem muss es datiert und unterschrieben sein und eine digital eingescannte Kopie Ihres gültigen Personalausweises zum Nachweis Ihrer Identität enthalten.

Gentse Gidsen wird Sie umgehend über den Eingang dieser Anfrage informieren. Wenn sich die Anfrage als berechtigt erweist, wird Gentse Gidsen Sie so schnell wie möglich, spätestens jedoch dreißig (30) Tage nach Erhalt der Anfrage, benachrichtigen.

Wenn Sie eine Beschwerde in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Gentse Gidsen haben, können Sie sich jederzeit an Gentse Gidsen unter der im ersten Absatz dieses Artikels genannten E-Mail-Adresse wenden. Wenn Sie mit der Antwort von Gentse Gidsen nicht zufrieden sind, steht es Ihnen frei, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde, d.h. der belgischen Datenschutzbehörde, einzureichen.